Online-Dating: Diese Profilfotos lieber nicht einstellen! (Teil 3)

Singlebörsen-Profil erstellen: Ist es besser, irgendwelche Fotos zu nehmen als gar keine? Zum Beispiel ein Selfie oder nen Urlaubs-Schnappschuss?

In einem Singlebörsen-Profil fand ich mal folgendes interessante Statement:
«Warum sehen Handy-Selbstportraits immer so merkwürdig aus?
 Damit die Kamera die Proportionen nicht verzerrt, ist ein Mindestabstand einzuhalten. Der berechnet sich aus dem 10-fachen des Bereichs, der scharf fotografiert werden soll – das wird bei Portraits der Abstand von der Nasenspitze bis zum Ohr sein, also ca. 15 cm. Die Kamera muss demnach mindestens in einem Abstand von 1,50 m, von der Nasenspitze gemessen, positioniert werden. Mit dieser Vorgabe ist aber jeder Arm extrem überfordert… ganz abgesehen von dem “abgeschnittenen” Arm, der aus dem Bild läuft, um die Kamera zu halten (schüttel).» mehr… “Online-Dating: Diese Profilfotos lieber nicht einstellen! (Teil 3)”

Online-Dating: Diese Profilfotos lieber nicht einstellen! (Teil 2)

Benutze in deinem Singlebörsen-Profil möglichst keine Fotos, auf denen du ganz anders als in der Realität aussiehst. Hier erkläre ich dir, warum…

Im ersten Teil dieser Reihe habe ich bereits erwähnt, dass auch allzu geleckte Fotos ungünstig sein können. Obwohl es mich schon manches Mal ein bisschen genervt hat, wenn Männer, die ich über Online-Dating kennenlerne, mit meinen drei bis fünf Fotos im Profil nicht zufrieden sind und nachfragen, ob ich noch welche per Email sende: Irgendwo kann ich es auch verstehen. Denn diese Männer haben – wie auch ich schon manches Mal – die Erfahrung gemacht, dass einige User/innen nur geschönte Bilder einstellen, die nicht ganz die Realität abbilden. mehr… “Online-Dating: Diese Profilfotos lieber nicht einstellen! (Teil 2)”

Online-Dating: Diese Profilfotos lieber nicht einstellen! (Teil 1)

Ohne gute Bilder kommst du beim Online-Dating meist nicht weit. Gar keine einzustellen ist ebenso ungünstig wie ein schlechtes Foto. Hinweise und Tipps!

Im Prinzip das Wichtigste, was man auf seinem Profil in einer Singlebörse einstellt, sind die Fotos, vor allem auf Portalen, wo sie offen zu sehen sind – es gilt jedoch auch für solche Börsen, wo sie vorerst verschleiert sind: Denn selbst wenn du zig tolle Dinge über dich schreibst, kann ein Blick auf dein(e) Foto(s) jegliches Interesse auf einen Schlag zunichte machen. Und selbst beim schönsten Text wirst du OHNE JEGLICHES FOTO nur einen Bruchteil der Kontakte knüpfen, die jemand knüpft, der sympatische Fotos drin hat. In vielen bildlosen Profilen steht etwas wie «Warum wird auf Fotos so viel Wert gelegt? Es sind doch immer nur Momentaufnahmen. Das Reale bietet doch viel mehr.»
Mag sein, aber es gibt da zwei Haken. mehr… “Online-Dating: Diese Profilfotos lieber nicht einstellen! (Teil 1)”

Online-Dating-Profil: Fotos einstellen oder nicht?

Viele Singlebörsen-Mitglieder scheuen sich, Fotos einzustellen: Sie wollen anonym bleiben oder finden sich nicht fotogen. Warum man´s trotzdem tun sollte…

Onlinedating-Profil ohne Foto, hier von der Singlebörse Finya.de
Dieses Profil sieht doch total langweilig aus, oder? Wen will man damit hinterm Ofen vorlocken?

In Punkto „Foto im Profil“ gibt´s ja bei den Dating-Plattformen unterschiedliche Sorten: Manche Börsen zeigen nur verschleierte Bilder, d.h. der Profil-Inhaber muss dir sein Bild freischalten; in anderen wiederum kannst du zwar ein bisschen mitmachen, indem du dich kostenlos anmeldest – Fotos gucken kannst du aber nur als zahlendes Mitglied; bei den meisten Börsen jedoch ist es Usus, dass die eingestellten Bilder gleich und für jeden sichtbar sind, mehr… “Online-Dating-Profil: Fotos einstellen oder nicht?”

Wenn Frauen auf Kontaktbörsen ungefragt Nacktbilder senden…

Offenbar gibt es gar nicht so wenige Kontaktforen, auf denen Frauen ihren Flirtpartnern schon nach kurzer Zeit unaufgefordert Fotos ihrer Sexorgane schicken

Da ich mich selber derzeit aus dem Datingrummel heraushalte, stelle ich etwas ein, was mir ein Leser zu seinen Erlebnissen auf Single- und Kontaktportalen zur Verfügung gestellt hat. Alex ist Mitte 30 und Sportlehrer, und als ich erwähnte, dass mir Männer einfach so, ungebeten, Bilder ihres Penis geschickt hatten (Männer aus ganz normalen Partnerbörsen, mit denen ich nur ein paar Nachrichten ausgetauscht hatte) und dass mich das eher abschreckt statt anmacht, schrieb er mir: mehr… “Wenn Frauen auf Kontaktbörsen ungefragt Nacktbilder senden…”

13 Anzeichen von Beziehungsunfähigkeit oder Bindungsangst

Ist er oder sie einfach nicht verliebt oder besteht ein echtes Bindungsproblem? Die Expertin nennt dir handfeste Anzeichen, mit denen man das bestimmen kann

Ist er beziehungsunfähig, hat er Bindungsangst?

Wie wir im letzten Beitrag festgestellt haben: Bei einem Menschen, der echte Bindungs- und/oder Näheangst hat, ist diese (meist unbewusste!) Angst so stark, dass er tatsächlich ein Problem hat, entweder eine dauerhafte Paarbeziehung einzugehen oder sie zu halten, selbst wenn es eigentlich gut passt. Etwas in seinem Innern hält ihn davon ab, sich wirklich einzulassen. Und wieder stellt sich die Frage: Ist er beziehungsunfähig oder ist er einfach nicht verliebt? (Übrigens kann auch BEIDES zutreffen!)
Es gibt bestimmte Kriterien, anhand deren man das abklopfen kann. Ich nenne jetzt eine Liste; für die Verdachtsdiagnose „Bindungs-/Näheproblem“ muss er nicht ALLE Merkmale erfüllen, aber ein einzelnes reicht auch noch nicht aus, außer du kannst Punkt 1 mit einem klaren Ja beantworten. mehr… “13 Anzeichen von Beziehungsunfähigkeit oder Bindungsangst”

Ist er beziehungsunfähig oder ist er einfach nicht verliebt in mich?

Oft ist es verdammt schwer zu unterscheiden, ob jemand halt nicht auf einen steht (zu wenig empfindet) oder ob er ein echtes Bindungsproblem hat

Mädchen, erkenne es doch: er ist nicht verliebt, steht nicht auf dich!

Diese Frage stellen Frauen noch viel öfter als Männer, daher geht es jetzt um männliche Bindungsprobleme – wobei du das folgende auch auf Frauen übertragen kannst. Übrigens, den Begriff „Beziehungsunfähigkeit“ finde ich ein bisschen gemein, daher lieber „Bindungsangst“ oder „Bindungs- und Näheproblem“.
Das wird einem Mann schnell mal von der einen oder anderen Frau unterstellt, nur weil er sich vage verhält, sich nicht so ganz einlässt. Aber vielleicht ist er auch einfach unsicher, ob es mit ihr für eine feste Bindung passt, oder vielleicht braucht er (wie sehr viele Männer) länger, um sich darauf festzulegen? mehr… “Ist er beziehungsunfähig oder ist er einfach nicht verliebt in mich?”

Liebesbedürftigkeit macht blind und übereifrig

Thema „Wie man auch als lieber netter Mann eine Frau verjagen kann – indem man zu viel macht“. Denn das tun Menschen, die unbedingt Liebe wollen.

Weil Freundinnen und Klientinnen von mir öfter erleben, dass ein Mann zu viel Gas gibt, erzähle ich euch heute, wie das auf eine Frau wirkt. Vor einiger Zeit lernte ich über eine Singlebörse einen Mann kennen, nennen wir ihn Andreas. Vor dem ersten Treffen hatten wir Mailaustausch und zwei Telefonate; ich war begeistert, weil er auf seinem Foto so etwas ganz Ruhiges, Tiefes ausstrahlte und richtig gute Sachen im Profil stehen hatte; auch die Mails und Telefonate waren sehr angenehm. mehr… “Liebesbedürftigkeit macht blind und übereifrig”

Profil erstellen: Welcher Singlebörsen-Nickname? (Teil 3)

Hier Teil 3 meines Berichts, welche Namen (Nicknames, Pseudonyme) in Partnerbörsen gut ankommen, welche nicht, und wie du deinen findest!

Ich hatte euch im ersten Teil dieser kleinen Serie von einer Studie berichtet, in der Singlebörsen-Nicknames bewertet wurden. Die besten Noten in dieser Studie bekamen Nicks, die kreativ, humorvoll und/oder flirtiv waren. Ich hab euch ein paar Beispiele rausgesucht, was damit gemeint sein könnte:

Humorvoll: Zuckerfrei, Gebraucht_aber_gut, Herr-Schmitt, Inkpot (zu deutsch „Tintenfass“; Nick eines Mannes, der sehr viele Tatoos hat), Früchtchen, Kahlkopf, Frohlocke, Bügle_gern… mehr… “Profil erstellen: Welcher Singlebörsen-Nickname? (Teil 3)”

Schräge Dates: Das kürzeste Date meines Lebens

Manchmal klaffen ein Singlebörsen-Profil und die Realität so krass weit auseinander, dass es gut ist, wenn das Date schnell vorbei ist…

Attraktiver reifer Mann auf einer Singlebörse / Partnerbörse
Ganz ähnlich sah sein Profilbild in der Singlebörse aus…

Diese Geschichte ist schon eine Weile her…
Als ich mal wieder solo war, warf ich an einem Samstag einen Blick in meine Lieblings-Singlebörse und freute mich, als ein überaus attraktiver 48jähriger mich besuchte: Das (einzige) Foto zeigte einen junggebliebenen, fast faltenfreien Mann mit gepflegtem Vollbart, schönen Zähnen, strahlenden Augen, umwerfendem Lächeln und vollem dunklem Haar, glatt, kurz geschnitten. Laut Profil 1,75 cm hoch und schlank. Ich bin auch nicht grade großgewachsen, also wunderbar.
Und Yippie, 5 Minuten später schrieb er mich an: mehr… “Schräge Dates: Das kürzeste Date meines Lebens”