Ist er genauso schüchtern wie ich?

Fast jeden Tag Kontakt, regelmäßige Treffen, aber er macht einfach nichts (und sie auch nicht). Steht er einfach nicht auf sie oder traut er sich nicht?

Frage:
Ich habe mich vor ein paar Monaten in einer Online-Dating-Börse angemeldet, wo ich u.a. von einem netten Typen angeschrieben wurde. Daraufhin fingen wir an zu chatten, und das jeden Tag. Wir tauschten einen Haufen Fotos aus. Bald machten wir ein Date aus und trafen uns auch. Mein erster Eindruck war ganz ok und ich denke, bei ihm war es nicht anders. Unser erstes Treffen ging etliche Stunden, wir unterhielten uns wunderbar und verblieben dann so, dass wir das Treffen gerne wiederholen würden, aber erst mal noch chatten wollen.
Wir chatteten dann noch so ca. eine Woche weiter (jeden Tag mehrere Stunden), bis ich mir ein Herz fasste und ihn einfach drauf angesprochen habe, ob er sich mit mir eine Beziehung vorstellen könnte. Darauf folgte direkt eine Gegenfrage *g* und ich wollte nicht zugeben, dass ich bis über beide Ohren in ihn verliebt bin. Also habe ich gesagt, dass ich es nicht weiß und ihn erst mal näher kennenlernen will. Daraufhin sagte er das selbe und dass er sich seinen Gefühlen noch nicht klar wäre. Seit da sehen wir uns ca. jede Woche dreimal. Und das ist auch jetzt noch so. Und wenn wir uns nicht sehen, dann chatten oder telefonieren wir.
Also haben wir jeden Tag Kontakt! Aber ich weiß einfach nicht, wie ich jetzt weitermachen soll… Ich habe mich wirklich schlimm in ihn verliebt, lasse es mir jedoch nicht anmerken, weil ich Angst habe, er könnte meine Liebe nicht erwidern. Aber wenn er nichts für mich empfinden würde, würde er dann den täglichen Kontakt zu mir suchen?? Und würde er mich so oft treffen?
Letztens hat er mich nach Hause gefahren, und als wir vor meiner Wohnung angekommen sind, hat er im Auto vor meinem Haus noch eine Unterhaltung angefangen …und schließlich saßen wir fast 2 Stunden im Auto und haben vor Kälte gezittert *g*
Da frage ich mich auch, warum wollte er das? Dachte er, dass wir uns im Auto näher kommen? Und wenn er das dachte, warum ist dann nix passiert?
Ich weiß einfach keine Antwort und wie ich mich verhalten soll.

Passiert zwischen uns nichts, weil er auch so zurückhaltend ist wie ich, oder will er mich nicht??

Antwort:
Für mich sieht es so aus, als ob dein Schwarm das gleiche empfindet wie du und leider auch genauso schüchtern ist wie du – und dass er gehofft hatte, dir im Auto näher zu kommen, aber dann doch nicht die Kurve kriegte. Ich finde, du solltest angreifen.
Du hast Angst, deine Liebe würde nicht erwidert. Lieber riskierst du, dass er abspringt, weil er denkt, du wärst doch nicht so recht interessiert. Liebe ist immer ein Risiko! Aber dafür winkt auch ein hoher Gewinn! Ohne Liebe ist unser Leben öd und fad – also riskier´s! Ich denke, in diesem Fall ist das Risiko sehr gering.
Aber du solltest ihm deine Liebe nicht per Chat gestehen und auch nicht anderweitig. Mach nicht so viele Worte – lass Taten sprechen, bzw. Zärtlichkeit. Berühre ihn! Nimm ihn in den Arm! Küss ihn! Alles weitere wird sich von selbst ergeben.
Viel Erfolg und Spaß
Beatrice Poschenrieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.