Wo lerne ich Männer kennen?

Ich möchte einen Partner finden, aber Singlebörsen sind nichts für mich und auf der Arbeit ergibt sich auch nichts. Wo soll ich suchen?

Frage: «Ich bin eine Frau, seit einiger Zeit wieder Single und frage mich: Wo kann oder soll ich bloß hingehen, um Männer kennenzulernen? An meiner Arbeitsstelle treffe ich jedenfalls keinen, der mir gefällt, und über Partnerbörsen hab ich´s schon versucht – bisher ist nichts Brauchbares dabei herausgekommen.»

Was sind die besten Orte, um Männer kennen zu lernen? Kneipen, Bars, Pubs?

Antwort: Im Grunde ist es nicht schwer, von selber durch ein bisschen Nachdenken auf die Vorschläge zu kommen, die ich jetzt mache – aber vielleicht brauchst du auch einen kleinen Anschub, also jemand, der sagt: Da, mach schon, beweg deinen Popo da hin!!!
Am leichtesten geht´s natürlich im Nachtleben, weil die meisten Leute grade wegen des Kennenlernens ausgehen und durch den Einfluss von Alkohol und anderen Drogen ohnehin lockerer (= kennlernfreudiger) sind. Also hör dich um, in welchen Kneipen, Bars, Clubs, Cafés, Biergärten und sonstigen Lokalitäten die Art von Männern herumhängen, auf die du stehst, und geh hin. Am besten nicht mit einem Rudel von Freundinnen oder einem männlichen Freund, denn dann traut sich keiner ran. Besser mit nur einer Freundin (die weniger attraktiv ist als du). Oder ganz allein, wenn du das schaffst – da ist die Kennlernquote mit Abstand am besten.

Falls du kein Club- und Kneipentyp bist, triffst du auch hier welche:
1) Bei jeglicher Art von Sport, die Männer so machen (am besten geht´s im Verein oder im Sportstudio, aber auch in Stadien, Fußballplätzen, Squash-Courts usw.).

2) Bei allen möglichen Aktivitäten, an denen auch Männer teilnehmen (z.B. Workshops, Kurse, Feriencamps, Single- und Cluburlaube). Die Kontaktbörse spontacts.de ist hierfür auch sehr gut.

3) Frag in deinem Bekanntenkreis regelmäßig herum wegen Parties für deine Altersstufe, Events/ Veranstaltungen usw.

4) Überall dort, wo sich Männer oft rumtreiben (z.B. Sportläden, bestimmte Szene-Cafés, Baumarkt, Imbisse…).

5) Was interessiert dich? Musik? Museen? Architektur? Kochen? Bowling? Börsenkurse? Schließ dich Interessengruppen an, z.B. einer der unzähligen Gruppen, die man im Internet findet, und nimm möglichst viele Termine wahr.

6) Frag auch deine Freunde/innen und Bekannten, vielleicht haben sie weitere Ideen.

Petri Heil!
© Beatrice Poschenrieder

One thought on “Wo lerne ich Männer kennen?

  1. Was machen dann die Menschen, die nicht mal so richtig passende Freunde haben und zu schüchtern sind, um alleine auszugehen? Habe schon 2 Plattformen (Spontacts, ü40.de) probiert, aber nichts passiert 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.