Er ist bindungsscheu, aber ich komme nicht von ihm los

Problem: «Vor einem Jahr habe ich einen Mann (35) kennen gelernt, in den ich mich verliebte. Wir verbrachten eine schöne Nacht zusammen, dann meldete er sich nicht mehr. Ich wollte ihn danach fragen, aber erreichte ihn nie und er erwiderte auch meine SMSen nicht.
Nach einer Weile trafen wir uns wieder, er machte mir wieder Hoffnungen und zog sich wieder zurück. Da er ein Freund von Freunden von mir ist, erfuhr ich, dass er mit Beziehungen wohl schon ein paar mal ziemlich reingefallen sei.
Ich bekomme ihn einfach nicht aus dem Kopf. Zwischendurch dachte ich, jetzt wird´s was, weil er und ich uns beim Ausgehen oft treffen, aber bis heute eiern wir nur herum. Ich habe dein Buch „Mister Aussichtslos” gelesen und denke, dass er beziehungsunfähig ist (oder ein „Nähe- und Bindungsvermeider“). Ich weiß aber nicht, wie ich jemals mit “ihm” abschließen soll. Zeitweise bin ich auch an anderen Männern interessiert, aber entweder sind sie dann liiert, oder sie gefallen mir auf einmal nicht mehr, oder der “Beziehungsunfähige” zieht mich wieder in seinen Bann. Wie kann ich an ihn rankommen? oder soll ich wegziehen? Er hat übrigens auch Erektionsprobleme, was glaube ich mit seinen früheren Beziehungen zusammenhängt. Er sagt aber, dass er im Kopf nicht frei wäre und es nicht an mir liegt, sondern weil er so viel arbeitet.»

Antwort: „Wegziehen“ ist nicht unbedingt nötig, um endlich frei von ihm zu werden. Vielleicht solltest du dir lieber immer wieder sagen, dass du es ABSOLUT nicht nötig hast, die Gelegenheitsgeliebte, der Lückenbüßer und die Therapeutin von einem Typen zu sein, der sich selbst und seine Beziehungen nicht auf die Reihe kriegt. Mit 35! Wenn einer es bis dahin nicht geschafft hat, seine Nähe- und Bindungsprobleme zu bewältigen (oder wenigstens dran arbeitet), dann stehen die Chancen schlecht, dass du in absehbarer Zeit mit ihm glücklich wirst.
Seine Erektionsprobleme kommen übrigens weder von „zu viel Arbeit“ noch von früheren Beziehungen, sondern weil ihn sogar die körperliche Nähe und Verbindung mit einer Frau überfordert.
Es ist zu vermuten, dass du auch deshalb nicht von ihm lassen kannst, weil du genauso Bindungsängste hast wie er – zwei solche Leute finden gern zusammen. Dich mit deiner eigenen Bindungsangst auseinanderzusetzen, ist schon der beste Weg zur Lösung.
Andererseits ist es oft ein langer Prozeß, seine Beziehungsscheu zu überwinden. Die meisten Leute brauchen dazu Jahre, manche Jahrzehnte. Hab also nicht die Erwartung, dass Erkenntnisse zu einer schnellen Änderung führen – die Wandlung muss in dir selbst stattfinden, ganz allmählich, und sie wird von negativen wie positiven Erfahrungen begleitet. Die meisten müssen durch ein paar Beziehungen hindurchgegangen sein, um allmählich zu lernen, Nähe und echte Bindung ertragen bzw. zulassen zu können.
Sieh´s auch mal so: Zum Teil hat es auch sein Gutes, dass es noch eine Weile dauert. Du kannst mit verschiedenen Männern zusammen sein, Erfahrungen sammeln und lernen, welche Art von Partner du wirklich willst. Wenn man es so betrachtet, dann können einen die bindungsunwilligen Kerle, auf die man so trifft, auch nicht so verletzen.
Mein Rat: Hör auf, deine Energie an diesen Beziehungsgestörten zu verschwenden. Mach einen weiten Bogen um ihn. Richte deine Energie darauf, möglichst viele andere Männer kennenzulernen, mach dich hübsch, flirte, erfahre wieder, wie schön und aufbauend es ist, von vielen Männern begehrt zu werden. Verbring deine Zeit nicht mit Kerlen, die dich runterziehen.
Auch dieses Buch ist extrem gut, um Bindungsängste zu erkennen und den Heilungsprozess einzuleiten (sowohl für selbst Betroffene als auch deren verzweifelte Partner):

© Beatrice Poschenrieder

One thought on “Er ist bindungsscheu, aber ich komme nicht von ihm los

  1. Ich habe genau die gleiche Geschichte erlebt und stecke gefühlsmäßig noch drin und deine Antwort hat mir wieder ein Stückchen weitergeholfen – danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.