Wie zeige ich Frauen auf der Singlebörse, dass ich es ernst meine?

Frage:
«Ich schreibe nun seit Monaten auf einer Singlebörse hin und wieder Frauen an, die ich interessant finde, und nehme mir auch die Zeit, ihr Profil zu lesen und entsprechende Opener zu machen. Von den klassischen Anmachsprüchen halte ich nix und tu mich sowieso schwer mit ersten Kontakten “ins Blaue”.
Aber egal, wie ich’s mache, es schreibt eigentlich nie jemand zurück. Daher meine Frage, woran das liegen könnte?
Geht man in der Masse der Anfragen einfach unter? Wird man leicht übersehen? Sind die Profile zufällig alle tot/ Fake?
Ich würde zu gerne mal ne Woche nen Frauenprofil anlegen, einfach um zu sehen, was meine männliche Konkurrenz macht, um aufzufallen. Denn anscheinend finden sich ja hin und wieder Menschen über solche Plattformen, sei’s nur zum Spaß oder für was Festes…

Wie kann ich zeigen, dass ich ein “normaler” Typ mit Interesse bin?
Wie kann man einer Frau klar machen, dass man es ernst meint?
Vielleicht schreibe ich auch zu wenig? (3 – 5 Frauen pro Woche)
Wie oft schreibt ihr so im Schnitt ? Hilft vielleicht doch eher Masse statt Klasse?»

Keine Antworten auf der Singlebörse? Das macht so manchen Mann wütend
Warum antworten die Frauen auf der Dating-Plattform nicht? Blöde Weiber.

Antwort:
Erstens: Da du die Frauen nicht mit doofen Standardsprüchen anschreibst, sondern persönliche Nachrichten verfasst, liegt das Ausbleiben von Antworten erst mal mit Sicherheit daran, dass du auf der falschen Singlebörse bist: Also entweder auf einer, die nicht zu dir passt, oder auf einer, wo es unheimlich viele Fake-Frauen gibt; etwa auf die Dating-Plattform “OkCupid” trifft vermutlich beides zu (du hattest ja deine Frage als Kommentar unter meinen Bericht über OkCupid.com gesetzt). Die Männer dort sind eher verwegene Typen, Künstler und Kreative. Falls du alles drei nicht bist, hast du da schlechte Karten; aber die hast du da eh schon allein deswegen, weil eben so viele Frauen dort Fakes oder Karteileichen sind. Such dir eine Partnerbörse, die eher “normale” und echte Frauen enthält. Bezahlbörsen sind in dieser Hinsicht besser, weil sie viel weniger Fakes enthalten.

Allerdings ALLE Profile in deiner Dating-Plattform können nicht “tot/ Fake” sein, also muss es zusätzlich noch an etwas anderem liegen. Du fragst:
«Geht man in der Masse der Anfragen einfach unter? Wird man leicht übersehen?»
Nee, bestimmt nicht. Es sei denn, du bist alt, dick oder ungepflegt und schreibst grundsätzlich nur extrem attraktive Frauen an.

Zweitens bitte ich dich, folgende Beiträge intensiv zu studieren, denn sie enthalten weitere Hinweise, warum die Mädels nicht reagieren:
Singlebörse: Warum bekomme ich keine Antwort? (Teil 1)

Singlebörse: Warum bekomme ich keine Antwort? (Teil 2)

Singlebörse: Warum bekomme ich keine Antwort mehr?

Drittens, du fragst:
«Vielleicht schreibe ich auch zu wenig? (3 – 5 Frauen pro Woche) Hilft vielleicht doch eher Masse statt Klasse?»
Willst du eine Partnerin, die “Masse statt Klasse” ist? Doch bestimmt nicht, oder? Wenn du eine willst, die gut zu dir passt, sind Kontaktmails an 3 – 5 Frauen pro Woche mehr als genug.

«Wie oft schreibt ihr so im Schnitt?»
Wir Frauen? Das kann ich dir nicht genau beantworten, weil es eh total unterschiedlich ist. Jüngere, hübsche Frauen müssen überhaupt nie jemand anschreiben, weil sie eh mit Kontaktanfragen überschüttet werden.

Viertens, du fragst:
«Wie kann ich zeigen, dass ich ein “normaler” Typ mit Interesse bin?»
Na, zwei Punkte machst du schon mal richtig: Du nimmst dir die Zeit, ihr Profil zu lesen, und verfasst entsprechende Opener (also Erstkontakt-Mails).

Fünftens:
«Wie kann man einer Frau klar machen, dass man es ernst meint?»
Indem du eben eher ernst und liebenswürdig schreibst, statt z.B. flapsig, provokativ, bemüht witzig oder ironisch. Ironie oder Sprachwitz kann gut kommen, wenn man einander schon kennt, aber wenn jemand dich noch nicht kennt, ist es oft schwer, Ironie oder Witz als solche zu erkennen.
Bitte lies hierzu:

Online-Dating-Erstkontakt-Mail: So lieber nicht… (Teil 1)

Online-Dating-Erstkontakt-Mail: So lieber nicht… (Teil 2)

Erstkontakt-Mail: So lieber nicht… (Teil 3)

Ich bin zuversichtlich, dass meine Tipps helfen, und wünsch es dir von Herzen!
Beatrice Poschenrieder

Ist er genauso schüchtern wie ich?

Fast jeden Tag Kontakt, regelmäßige Treffen, aber er macht einfach nichts (und sie auch nicht). Steht er einfach nicht auf sie oder traut er sich nicht?

Frage:
Ich habe mich vor ein paar Monaten in einer Online-Dating-Börse angemeldet, wo ich u.a. von einem netten Typen angeschrieben wurde. Daraufhin fingen wir an zu chatten, und das jeden Tag. Wir tauschten einen Haufen Fotos aus. Bald machten wir ein Date aus und trafen uns auch. Mein erster Eindruck war ganz ok und ich denke, bei ihm war es nicht anders. Unser erstes Treffen ging etliche Stunden, wir unterhielten uns wunderbar und verblieben dann so, dass wir das Treffen gerne wiederholen würden, aber erst mal noch chatten wollen.
Wir chatteten dann noch so ca. eine Woche weiter (jeden Tag mehrere Stunden), bis ich mir ein Herz fasste und ihn einfach drauf angesprochen habe, ob er sich mit mir eine Beziehung vorstellen könnte. Darauf folgte direkt eine Gegenfrage *g* und ich wollte nicht zugeben, dass ich bis über beide Ohren in ihn verliebt bin. Also habe ich gesagt, dass ich es nicht weiß und ihn erst mal näher kennenlernen will. Daraufhin sagte er das selbe und dass er sich seinen Gefühlen noch nicht klar wäre. Seit da sehen wir uns ca. jede Woche dreimal. Und das ist auch jetzt noch so. Und wenn wir uns nicht sehen, dann chatten oder telefonieren wir.
Also haben wir jeden Tag Kontakt! Aber ich weiß einfach nicht, wie ich jetzt weitermachen soll… Ich habe mich wirklich schlimm in ihn verliebt, lasse es mir jedoch nicht anmerken, weil ich Angst habe, er könnte meine Liebe nicht erwidern. Aber wenn er nichts für mich empfinden würde, würde er dann den täglichen Kontakt zu mir suchen?? Und würde er mich so oft treffen?
Letztens hat er mich nach Hause gefahren, und als wir vor meiner Wohnung angekommen sind, hat er im Auto vor meinem Haus noch eine Unterhaltung angefangen …und schließlich saßen wir fast 2 Stunden im Auto und haben vor Kälte gezittert *g*
Da frage ich mich auch, warum wollte er das? Dachte er, dass wir uns im Auto näher kommen? Und wenn er das dachte, warum ist dann nix passiert?
Ich weiß einfach keine Antwort und wie ich mich verhalten soll.

Passiert zwischen uns nichts, weil er auch so zurückhaltend ist wie ich, oder will er mich nicht??

Antwort:
Für mich sieht es so aus, als ob dein Schwarm das gleiche empfindet wie du und leider auch genauso schüchtern ist wie du – und dass er gehofft hatte, dir im Auto näher zu kommen, aber dann doch nicht die Kurve kriegte. Ich finde, du solltest angreifen.
Du hast Angst, deine Liebe würde nicht erwidert. Lieber riskierst du, dass er abspringt, weil er denkt, du wärst doch nicht so recht interessiert. Liebe ist immer ein Risiko! Aber dafür winkt auch ein hoher Gewinn! Ohne Liebe ist unser Leben öd und fad – also riskier´s! Ich denke, in diesem Fall ist das Risiko sehr gering.
Aber du solltest ihm deine Liebe nicht per Chat gestehen und auch nicht anderweitig. Mach nicht so viele Worte – lass Taten sprechen, bzw. Zärtlichkeit. Berühre ihn! Nimm ihn in den Arm! Küss ihn! Alles weitere wird sich von selbst ergeben.
Viel Erfolg und Spaß
Beatrice Poschenrieder

Alle finden, wir passen super zusammen, ich auch – aber sie will mich nicht!

Frage: Ich habe vor einem halben Jahr eine Frau kennen gelernt, die mir sofort gefiel. Wir haben uns immer öfter getroffen, etwa zwei-, dreimal pro Woche. Ich verliebte mich, mir war nur nie klar, wie ich es ihr sagen und zeigen soll. Ich war immer zu schüchtern, meinen Arm um sie zu legen, wenn sie neben mir saß, oder sie einfach an der Hand zu nehmen. Meine Freunde haben mich oft dazu gedrängt, sie in den Arm zu nehmen, was ich aber nicht wollte. mehr… “Alle finden, wir passen super zusammen, ich auch – aber sie will mich nicht!”

Nach 7 Jahren Hin und Her trennte er sich – wie kriege ich ihn zurück?

Frage:
«Ich habe heute zwei YouTube-Videos von dir gesehen und muss sagen, ich bin sofort ein Fan geworden. Ich schaue mir sonst immer Videos an, wie ich meinen geliebten EX zurückbekommen kann. Es gibt ja schon viele Coaches zu dem Thema und viele Tricks. Aber bei mir ist es ein besonders schwerer Fall… Es ist einfach so speziell, dass ich diese ganzen Tipps und Tricks nur sehr vereinzelt anwenden kann. mehr… “Nach 7 Jahren Hin und Her trennte er sich – wie kriege ich ihn zurück?”

Schon wieder Schluss! Ist sie noch nicht reif für eine Beziehung?

Frage:
Vor knapp 2 Monaten habe ich beim Ausgehen ein Mädel kennengelernt. Wir haben uns sehr gut verstanden, vieles miteinander unternommen und kamen recht schnell zusammen. Die Gefühle waren auf beiden Seiten vorhanden. Dann ist sie über die Feiertage zu einer Freundin gefahren. Am Dienstag abend kam sie wieder nach Hause. Daraufhin bin ich noch zu ihr gefahren und habe auch bei ihr geschlafen.
Drei Tage später hat sie am Telefon “vorübergehend” Schluss gemacht mehr… “Schon wieder Schluss! Ist sie noch nicht reif für eine Beziehung?”

Soll ich die eine oder die andere nehmen?

Frage:
«Im Moment habe ich mit zwei Frauen eine Art Zwischending zwischen Freundschaft und Dating, das heißt, beide treffe ich regelmäßig (jeweils so zweimal die Woche), wir unternehmen nette Sachen (ausgehen, spazieren, zusammen essen, shoppen, Kino, zuhause Film schauen usw.) und verstehen uns super. Mit beiden hatte ich noch keinen Sex, aber Küsse, Umarmungen und kleine Zärtlichkeiten. Ich glaube, beide hätten gern eine feste Beziehung mit mir, wobei ich mir bei der einen (A) nicht mehr ganz sicher bin. Sie hat immer noch ein enges Verhältnis zu ihrem Exfreund und trifft ihn häufig. mehr… “Soll ich die eine oder die andere nehmen?”

Mein Freund sucht auf Singlebörsen nach seiner “Traumfrau”!!!

Frage:
Ich bin seit 5 Monaten mit meinem Freund zusammen. Bisher lief es ganz gut und ich hatte auch wenig Grund, mich zu beschweren. Aber dann habe ich vor zwei Wochen gemerkt, dass er auf der Dating-Webseite, über die wir uns kennen gelernt haben, immer noch ein Profil hat und täglich online ist! (Hab dort ein Fakeprofil ohne Foto erstellt.) Ich hab dann angefangen zu schnüffeln und festgestellt, dass er auch noch auf zwei anderen Singlebörsen aktiv ist! Es nervt mich ziemlich! Ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll. Man muss dort außerdem Fragebögen ausfüllen, und bei der Frage “Was ist dein größter Wunsch?” schrieb mein Freund: “Meine Traumfrau zu finden.”
Dabei beteuert er, dass er mich liebt und mit mir zusammensein will. Ich bin total verunsichert, ob ich ihm in der Beziehung vertrauen kann.
Ich hab ihn zur Rede gestellt und er meinte nur, ich solle das nicht so ernst nehmen, er wäre nur zum Spaß auf “Kontaktforen”, nur für “Freundschaften”. Als ich ihn zu der Antwort mit der Traumfrau befragt habe, hat er gesagt, er müsse seine Traumfrau nicht mehr suchen, denn die stehe vor ihm.
Ich schätze ihn nicht unbedingt als Weiberheld ein. Er hat mir ja auch oft gesagt, dass ihm Treue wichtig ist. Natürlich schaut er auch mal anderen Mädels hinterher, aber ich denke mal, das macht jeder Mann. Vielleicht liegt es auch daran, dass er vom Sternzeichen her Zwilling ist und die ja bekanntlich viele Beziehungsprobleme haben?!
Was soll ich tun?

Geht er mir bald fremd? Hat oder will er neben mir noch andere Frauen?
Ich hab ihn zur Rede gestellt, warum er im Internet nach anderen Frauen sucht. Er: “Nur zum Spaß.”

Antwort:
Nach dem Lesen deiner Mails hatte ich spontan das Gefühl, dass dein Freund ein ganz schöner Hallodri ist und dir was vormacht. Deshalb habe ich deinen Brief einem Freund vorgelesen, der immer wieder das selbe tut wie dein Freund (nämlich feste Beziehungen führen und nebenher nach anderen Frauen suchen), und er sagte, das Gefühl habe er auch (dass dein Freund dir was vormacht). Er meinte: “Wenn ich richtig verliebt bin, so dass ich denke, DIE ISSES, dann schau ich mich nicht auf Singlebörsen nach anderen um. Das tu ich nur, wenn ich denke, es könnte NOCH was Besseres geben.”

«Nur zum Spaß auf Kontaktforen, nur für Freundschaften», haha! Hält der dich für total dämlich?

Du kannst jetzt weiterhin heimlich in seinen Computer gehen und seine Aktivitäten auf dem Kontaktmarkt beobachten – aber ehrlich gesagt, für mich und die meisten Frauen wäre das ein Grund, sofort Schluss zu machen. Wenn der nach FÜNF Monaten noch nicht weiß, ob er mit dir zusammen sein will oder lieber aktiv weitersucht, dann habt ihr keine Beziehung. Richtig gelesen, ihr habt keine Beziehung, denn in einer Beziehung bezieht man sich aufeinander und verhält sich verbindlich. Dein Freund verhält sich unverbindlich. Und du solltest dir zu schade sein, seine Übergangsfrau zu sein, bis er die Wahre gefunden hat.
Mag ja sein, dass du in mancher Hinsicht seine Traumfrau bist, aber eben nicht so richtig… und vielleicht ist er auch ein notorischer Fremdgänger – was übrigens NICHT mit dem Sternzeichen zu tun hat!

Du musst entscheiden, wie du damit umgehen willst. Die Wahrscheinlichkeit, dass du über kurz oder lang von ihm betrogen oder abgeschossen wirst, ist leider ziemlich hoch. Mach dich schon mal drauf gefasst. Oder noch besser, beende es gleich. Bitte lies dazu mein Buch
“Mister Aussichtslos: 12 Männertypen, die Sie sich sparen können”
und diese Texte:
Mein Freund hat etliche erotische Internet-Kontakte!
Vielweiberei: Er macht mit anderen Frauen rum, auch mit seiner Ex!
Kann er die Vielweiberei nicht lassen? Der Verdacht zermürbt mich

und schau dazu meine YouTube-Videos unten.
Sorry, dass ich dir nichts Beruhigenderes sagen kann
Beatrice Poschenrieder

Meine YouTube-Videos zum Buch:

Kennengelernt im Internet, er wohnt weit weg: Wo soll ich ihn treffen?

Bester Ort für ein erstes Date mit meiner Internet-Liebe?
Wir haben jetzt so viel geschrieben und geskypt, wir wollen uns endlich treffen! Aber wo?
Frage:
Ich habe jetzt schon längere Zeit Kontakt mit einem Mann aus dem Internet. Wir smsen, whatsappen, telefonieren, sehen uns per Webcam, usw., kurz gesagt verbringen wir fast Tag Zeit miteinander, in irgendeiner Form. Er ist ein sehr netter Typ, ich vertrau ihm, und auch Freunde / Familienangehörige von mir finden ihn sympathisch, soweit sie ihn über mich kennen.
Auch Telefonsex, Ausziehen vor der Kamera und ähnliches haben wir schon hinter uns, und langsam verspüren wir das große Bedürfnis, uns endlich mal zu treffen. Da aber Hunderte Kilometer zwischen uns liegen, ist das nicht so einfach. mehr… “Kennengelernt im Internet, er wohnt weit weg: Wo soll ich ihn treffen?”

Mein Neuer ist kühl und wollte gleich mit mir in den Swingerclub

Problem: Ich habe vor 4 Monaten in einem Erotik-Chat einen Mann kennen gelernt. Von da an haben wir fast täglich telefoniert. Ich hatte von Anfang an ein sehr warmes Gefühl für ihn, wir konnten über vieles reden. Und ich erfuhr, dass er noch nie eine Liebesbeziehung zu einer Frau hatte. Er kennt Verliebtsein nur in Bezug auf EINE Frau, wo er aber heute sagt, es ging nur darum, dass er sie haben wollte. Er ist 40. mehr… “Mein Neuer ist kühl und wollte gleich mit mir in den Swingerclub”

Ich weiß, ich sollte gehen, aber ich will nicht! Ich WILL unglücklich sein!

Frage:
«Wenn ich meinem Brief selbst einen Titel geben soll: Ich weiß, ich sollte gehen, aber ich will nicht!
Es ist so: Vor zwei Jahren lernte ich IHN kennen. Er war frisch getrennt (nach 14 Jahren Ehe) und hinreißend wie eine Mischung aus James Blunt und angeschossenem Reh – ein bisschen verstrubbelt, verschmitzt und mit einem süßen Lächeln! Wir wussten recht schnell, dass die Sympathie sehr groß war, die gemeinsamen Interessen dagegen eher wenig. Nach ein paar Wochen voller Zweifel war mir aber klar: Unterschiede hin oder her, ich liebe den Kerl! Nach 11 Monaten hat er dann, für mich aus heiterem Himmel, Schluss gemacht. mehr… “Ich weiß, ich sollte gehen, aber ich will nicht! Ich WILL unglücklich sein!”

1 2 3 8